Sommerurlaub schon geplant ? Wir bieten an.....

Bild vergössern - anklicken

Kalabrien

"Im Osten des Aspromonte-Nationalparks befindet sich die Gemeinde Canolo, ein wunderbares, verstecktes Fleckchen Kalabriens, an dem uns fernab des Alltagslebens Natur und authentische Erfahrungen erwarten. Canolo ist geprägt von seinem duftenden Roggenbrot, den atemberaubenden Felsen und der eindrücklichen Grotten von Zagaria

Das Dorf wird vom Monte Mutolo überragt, der wegen seiner charakteristischen Gipfel unter dem Namen “die Dolomiten des Südens“ bekannt ist. Es handelt sich um einen Geosite von besonderem Wert, der auf die Jurazeit (vor 150 – 136 Millionen Jahren) zurückgeht und ein spektakuläres und ungewöhnliches geologisches Szenarium darstellt. Die Felssporne bestehen aus drei über hundert Meter hohen Türmen aus ziemlich hartem Kalkgestein, was im Süden Kalabriens ungewöhnlich ist. Der Ort ist zugleich spektakulär und unerwartet"... (nach http://www.megalehellas.net)

Das hier beschriebene Dorf ist nur eine Perle von unzähligen anderen, die es auf der Kalabrien-Entdeckungstour 2019 zu finden gilt. Wer sich für einen Urlaub ins Land der Gastfreundschaft jenseits aller Touristenströme interessiert melde sich bei uns: Caroli-Calabria-Reisen, Tel.: 07121/71035

Gruppenreise Kalabrien: Baden, Berge, Begegnungen, 31.08. – 14.09. 2019, für jedermann. Pension direkt am kristallklaren Meer mit Naturstrand.

Preise:

Erwachsene im Einzelzimmer*  ab 380 €

Erwachsene im Doppelzimmer* ab 330 €

Azubis, Studenten, DZ*           ab 220 €    

Kinder unter 7 Jahre*                       frei

*Je Appartement gemeinsames Badezimmer

Leistungen:

·         Reiseleitung

·         13 bzw. 14 Übernachtungen im Casa Paola

·         Einfaches Frühstücksbuffet (8 - 10 Uhr)

·         Programmmöglichkeiten, Organisation von  Ausflügen

·         Ca. 6 Gruppenabende mit Gitarre und Impuls